Jan Vanderstorm Sweatshirt UNDORICH

BGVO1rMMCe

Jan Vanderstorm Sweatshirt UNDORICH

Jan Vanderstorm Sweatshirt UNDORICH
  • Sweatshirt UNDORICH im casual Design
  • Kontrastfarbene Details an Kragen und Schultern
  • Aufwändige Patches und Stickereien
  • Legere Passform mit Seitenschlitzen
  • Fein gerippter Ärmelabschluss
Sweatshirt UNDORICH im casual Design. Kragen Schultern und Unterseite der Knopfleiste in Kontrastmaterial abgesetzt. Aufwändige Patches und Stickereien auf der Brust. Fein gerippter Ärmelabschluss. Komfortabler Schnitt mit Seitenschlitzen und geradem Saum. 100% Baumwolle. Maschinenwäsche.
Material & Produktdetails
Materialzusammensetzung 100 % Baumwolle
Stil sportlich
Ausschnitt hoch geschlossener Ausschnitt
Ärmel Langarm
Rumpfabschlussdetails mit Knöpfen
Verschluss Knöpfe Knopfleiste
Herstellerfarbbezeichnung oliv
Jan Vanderstorm Sweatshirt UNDORICH Jan Vanderstorm Sweatshirt UNDORICH Jan Vanderstorm Sweatshirt UNDORICH Jan Vanderstorm Sweatshirt UNDORICH
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Babista Hemd mit Stickerei gelbweiß

Bislang war der Ortsteil Asbach der thüringischen Stadt Schmalkalden nicht an die städtische Kanalisation angeschlossen. Das wurde jetzt nachgeholt, und zwar in zwei Schritten: Die ersten 200 m des geplanten Mischwassersammlers wurden bereits 2014 verlegt, weitere 500 m wurden 2015 in einem Anschlussauftrag verlegt. Gleichzeitig wollte der Auftraggeber, der Abwasserzweckverband „Schmalkalden und Umgebung“, zusätzliches Volumen für die Aufnahme von Regenwasser schaffen.

CAMP DAVID TShirt

20.10.2015 13:04

naketano Knit Mortal Men II

Vom 9. bis zum 13. September hat in Neumünster die Nordbau 2015 stattgefunden. Unter den knapp 900 Ausstellern aus 17 Ländern, die in den Holstenhallen auf rund 89.000 m2 Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich Bauen vorstellten, war auch die ThyssenKrupp Infrastructure.

Crocs KomfortPantoletten Sloane Embellished Slide

19.10.2015 20:55

KRISBUT Schnürboots

Die Große Kreisstadt Nördlingen sowie die zu Nördlingen gehörigen Stadtteile Holheim und Nähermemmingen beziehen ihr Trinkwasser aus dem etwa 6 km vom Stadtgebiet entfernt gelegenen Quellgebiet Ederheim. Kürzlich wurde die 1896 in Betrieb genommene und heute von den Stadtwerken Nördlingen betriebene Rohrleitung auf der letzten Teilstrecke erneuert.

Deerhunter Hemd Milo mit Fleecefutter

NUANCE String
sOliver RED LABEL Klassische Stiefeletten
Jack Jones Gestreifte ägyptische Baumwolle Langarmhemd
TAMARIS Pumps mit Ziernaht